Niedersachen klar Logo

Südniedersachsenprogramm

Mit gezieltem Blick auf die regionalen Besonderheiten und Herausforderungen hat die Niedersächsische Landesregierung für die Förderperiode 2014-2020 zusammen mit den südniedersächsischen Landkreisen und der Stadt Göttingen ein Programm für Südniedersachsen beschlossen. Das Programm ist Ausdruck eines neuen Bündnisses zwischen Land und Region. Es soll die Entwicklung der Landkreise Goslar, Göttingen, Holzminden, Northeim und der Stadt Göttingen auf effiziente Weise fördern. Durch eine ressortübergreifende, integrative und regionalisierte Strukturpolitik sollen vorhandene Entwicklungs- und Innovationspotenziale in der Region identifiziert und aktiviert werden.

Für Südniedersachsen.

Hier erfahren Sie Neues und Aktuelles zum Südniedersachsenprogramm.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln