Niedersachen klar Logo

Anmeldung zur Jahresveranstaltung des Südniedersachsenprogramms am 13.06.2019 in der Stadthalle Holzminden

Unter dem Motto „Digitale Kompetenzen“ blickt die Region Südniedersachsen auf vier Jahre gemeinsame Jahre Arbeit im Südniedersachsenprogramm zurück. Wir möchten mit Ihnen Revue passieren lassen, was war und den Blick auch auf neue spannende Themen richten. Wir freuen uns auf Sie!


Programmablauf

ab 09:00 Uhr Ankommen

Vormittagsprogramm

  • Grußwort von Landrätin Angela Schürzeberg
  • Grußwort vom Landesbeauftragten Matthias Wunderling-Weilbier
  • Fachvortrag von Prof. Dr. Ingo Liefner
  • „Publikumsliebling“ - Preisverleihung durch Frau Ministerin Birgit Honé

12:30 Uhr Mittagsimbiss

13:30 Uhr Fachveranstaltungen

  • Regionalstrategie Südniedersachsen
  • Unternehmensorientierte Weiterbildung
  • 5G - Die fünfte Mobilfunkgeneration - Virtual Reality Lounge *

15.30 Uhr Ausklang bei Kaffee und Kuchen

Bitte melden Sie sich bis zum 31. Mai 2019 an.

  • Anfahrt: Stadthalle Holzminden, Sollingstraße 101, 37603 Holzminden

Bei der Auswahl für unsere Workshops geben wir Ihnen eine kleine Entscheidungshilfe.

Die nächsten Schritte - Eine Regionalstrategie für Südniedersachsen

In diesem Workshop soll der aktuelle Stand zur Entwicklung einer Regionalstrategie für Südniedersachsen im Fokus stehen. Die Strategie wird von der SüdniedersachsenStiftung in Kooperation mit dem Land entwickelt. Erste Erkenntnisse und Ideen, die auf der Südniedersachsenkonferenz gesammelt wurden, werden vorgestellt.

Digitale Kompetenzen in der Unternehmensorientierten Weiterbildung

Den digitalen Wandel für das eigene Unternehmen zu nutzen, ist möglich, wenn Beschäftigte gezielt weitergebildet werden. In einem geplanten Verbundprojekt sollen KMU beraten werden, um die Bedarfe an digitalen Kompetenzen zu erkennen, geeignete Maßnahmen zu identifizieren und zu finanzieren. Das Projekt zielt darauf ab, die weitreichenden Fördermöglichkeiten von Land und Bund in der Region zu nutzen.

Regionale Perspektive im Mobilfunk

2G oder 4G oder 5G? Wo stehen wir bei der Mobilfunkversorgung in Südniedersachsen? Die Veranstaltung gibt Einblicke in die aktuelle Versorgung und die weitere Entwicklung. Das Breitbandbüro des Bundes - auch vertreten mit einem Infomobil - sowie das Breitbandkompetenzzentrum informieren über die Mobilfunkabdeckung und gehen kritischen Fragen zu "Weißen Flecken" nach. Förderchancen für Modellprojekte mit dem 5G-Standard werden diskutiert.

Virtual-Reality-Lounge

Sie können eine VR-Lounge besuchen, die einen überraschenden virtuellen Rundgang durch die "Hindenburg" ermöglicht. Diskutieren Sie mit zum Thema "Virtual Reality" und probieren Sie es selbst aus.

* Pflichtfelder

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Bildaufnahmen gemacht werden, auf denen Sie zum Teil auch deutlich erkennbar sein werden. Diese Fotos werden unter Umständen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Südniedersachsenprogramms genutzt und veröffentlicht.

Des Weiteren akzeptieren Sie, dass das Projektbüro Südniedersachsen Ihre Daten zum Zweck der Durchführung dieser und weiterer Veranstaltungen des Südniedersachsenprogramms verarbeitet und speichert.

Diese Einverständniserklärung können Sie selbstverständlich widerrufen. Bitte melden Sie sich dafür bei Anja Krutwa .

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln
string(37) "cmslive1.internetcms.niedersachsen.de" string(107) "Anmeldung zur Jahresveranstaltung des Südniedersachsenprogramms am 13.06.2019 in der Stadthalle Holzminden"