klar

Übergabe der Fördertafel "Räume des Wissens" im Forum Wissen

17.04.2018


Das Land Niedersachsen fördert das Ausstellungprojekt „Räume des Wissens" mit 2,9 Millionen Euro. Die für das Forum Wissen geplante Basisausstellung gilt als einzigartig. Sie soll anhand von Objekten aus rund 70 Sammlungen der Universität Göttingen zeigen, wie Wissen geschaffen und verbreitet wird. Damit entsteht eine touristische Infrastruktur, die Besucherinnen und Besucher weit über Göttingen hinaus anziehen wird.

Die Mittel des Landes Niedersachsen kommen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW). Darüber hinaus unterstützt der Landkreis Göttingen das Vorhaben mit einer Million Euro; die Zuwendung stellt das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport zur Verfügung.

 
siehe auch unten, von links beginnend: Landesbeauftragter Matthias Wunderling-Weilbier, Europaministerin Birgit Honé, Prof. Dr. Ulrike Beisiegel, Dr. Maria Luisa Allemeyer, Dr. Ulrike Witt
 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln