Niedersachen klar Logo

Steuerungsausschuss Südniedersachsen berät Programm und Projekte

Die Mitglieder des Steuerungsausschusses identifizieren den Breitbandausbau als wichtigstes Thema

Duderstadt, 20.11.2014

Am 20.11.2014 kamen die Landrätin und Landräte der südniedersächsischen Landkreise sowie die benannten Vertreter und Vertreterinnen für die südniedersächsischen Städte und Gemeinden mit den beiden Landesbeauftragten Karin Beckmann (Leine-Weser) und Matthias Wunderling-Weilbier (Braunschweig) zu einer konstruktiven Arbeitssitzung zusammen. Bürgermeister Nolte begrüßte den Steuerungsausschuss im historischen Rathaus in Duderstadt. Er hob die Bedeutung des Ausschusses für die Region hervor.

Auf der Tagesordnung stand der Entwurf für das Südniedersachsenprogramm, das zurzeit auch auf Landesebene abgestimmt wird. Der Landesbeauftragte Wunderling-Weilbier stellte die einzelnen Handlungsfelder aus dem Programm vor. An erster Stelle steht die Versorgung der Region Südniedersachsen mit schnellen Internetverbindungen.

Die Teilnehmer waren sich darüber einig, die Versorgung der Region Südniedersachsen mit schneller Internetverbindung zügig voranzubringen. Über gemeinsame Ziele, technische Details und Möglichkeiten der Umsetzung stimmen sich die kommunalen Vertreter in nächster Zeit weiter ab. Hierzu übernimmt das Projektbüro die Koordinierung zum gemeinsamen Vorgehen beim Thema „Breitbandausbau".

Die anwesenden Vertreter machten deutlich, dass sie nur gemeinsam die Mobilität in der Fläche zukunftsfähig gestalten können. Dazu unterstützen sie die Entwicklung eines Mobilitätskonzepts Südniedersachsen. Der Steuerungsausschuss wird die beiden Landesbeauftragten dabei unterstützen, regional bedeutsame Projekte zu identifizieren, Projektvorschläge zu bewerten, und er wirkt aktiv an der Entscheidung über Förderprojekte mit.

Die Landesregierung möchte im Südniedersachsenprogramm Projekte in Höhe von 50 Mio. Euro aus den Europäischen Strukturfonds fördern - insbesondere Projekte mit großer Ausstrahlung und regionaler Bedeutung für Südniedersachsen.

Zum Steuerungsausschuss

steuerungsausschuss_duderstadt  

Die Mitglieder des Steuerungsausschusses im historischen Rathaus der Stadt Duderstadt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln